WIE MAN IM JAHR 2020 EIN ORTHOPÄDISCHES KISSEN WÄHLT

Die Entscheidung, welches orthopädische Kissen gekauft werden soll, sollte nicht leichtfertig getroffen werden.


Wählen Sie das falsche Kissen und Sie verschwenden nicht nur Ihr hart verdientes Geld, sondern riskieren die Schwierigkeiten, den Schlaf zu bekommen, den Sie brauchen, um sich gut zu fühlen, und das könnte sogar lästige Nackenschmerzen verursachen.

Die gute Nachricht ist, dass es dank des technologischen Fortschritts bei den Herstellungsprozessen im Jahr 2020 möglich ist, einige wirklich unglaubliche Kissen zu erhalten. Die schlechte Nachricht ist, dass es schwierig sein kann, die guten von den schlechten Kissen zu unterscheiden, wenn Sie nicht wissen, wonach Sie suchen sollen.

Um sicherzustellen, dass Sie die beste Entscheidung für Ihre Gesundheit treffen, sind hier…

5 Dinge, die Sie vor dem Kauf eines orthopädisches Kissens überprüfen sollten

  1. Die Füllung
    Orthopädische Kissen werden mit einer Vielzahl von Füllungen geliefert, darunter Latex, Flusen, Fasern und Memory-Schaum. Slow Rebound Memory Foam ist die beste Wahl, da es Komfort und Unterstützung für eine optimale Schlafposition bietet und immer wieder in seine ursprüngliche Form zurückkehrt. Es wird in der Mitte nicht schlaff oder dünn wie die anderen Kissen.
  2. Die Härte
    Ein weiteres wichtiges Merkmal, das überprüft werden muss, ist die Festigkeit des Kissens. Sie sollten ein Kissen wählen, das fest, aber nicht zu fest ist. Es sollte Ihren Kopf wiegen und den echten Komfort bieten, wenn Sie sich hinlegen. Der langsam zurückfedernde Memory-Schaum, den wir schon als die beste Füllung erwähnt haben, ist ideal, um sowohl den festen Halt als auch den Komfort zu bieten.
  3. Die Stärke
    Dies ist eine weitere wichtige Überlegung. Sie sollten nach einem Kissen suchen, das den Kopf auf der richtigen Höhe hält, da dies die optimale Ausrichtung der Wirbelsäule fördert, die Atemwege öffnet und es Ihnen ermöglicht, nachts leichter zu atmen und besser zu schlafen. Ein zu dünnes oder zu dickes Kissen zwingt Ihren Nacken in eine unbequeme Position und kann zu dem schlechten Schlaf sowie zu einem „steifen Nacken“ führen. Auch hier hat sich Memory Foam als ideal erwiesen, um Ihren Kopf auf der richtigen Höhe zu halten.
  4. Das Design
    Wählen Sie ein orthopädisches Kissen mit Konturdesign, da dieses Design perfekt zum Stützen und Ausrichten von Kopf, Nacken, Schultern und Rücken geeignet ist, damit Sie am nächsten Tag ohne Schmerzen und nicht wund aufwachen.
  5. Die Atmungsaktivität
    Sie sollten auch nach einem Kissen suchen, das eine „atmungsaktive Konstruktion“ hat. Diese Art der Konstruktion begrenzt die übermäßige Wärmeübertragung und hält Ihren Kopf kühl und Sie fühlen sich im Schlaf wohl.

So finden Sie das beste orthopädische Kissen

Bei so vielen heute verfügbaren Kissen kann es frustrierend sein, alle Angebote zu durchsuchen und das Beste zu finden. Um Ihnen Zeit zu sparen, haben wir ein orthopädisches Kissen entdeckt, das alle fünf oben aufgeführten Anforderungen erfüllt. Das ist das Kissen von Ortorex – und hier ist die allerbeste Nachricht:

Das Unternehmen hat sich bereit erklärt, allen LabFace-Lesern einen Rabatt von 20% auf den regulären Preis des Kissens zu gewähren. (Verwenden Sie dafür den Code: 20offbh)

Richtig! Handeln Sie jetzt und Sie können eines der besten orthopädischen Kissen auf dem heutigen Markt mit der 20% -Ermäßigung zu dem regulären Preis erhalten. Aber Sie müssen sich beeilen, denn dies ist ein zeitlich begrenztes Angebot, das bald abläuft.

Holen Sie sich das orthopädische Kissen, um bequemer zu schlafen – zu einem Sonderpreis – handeln Sie jetzt, bevor es zu spät ist.

Klicken Sie einfach auf den untenstehenden Link und geben Sie beim Bezahlen den Code 20offbh an.

 

Ja, ich möchte ein orthopädisches Kissen von Ortorex!

Hinterlasse eine Antwort